Button für Menü
REMONDIS Electrorecycling GmbH

NE-Metalle. Ohne Qualitätsverlust recycelbar

Die von uns zurück gewonnenen NE-Metalle werden als Sekundärrohstoffe erneut in der Produktion eingesetzt – und zwar immer wieder. Denn das Recycling von Kupfer, Messing und Aluminium führt nicht zu Qualitätsverlusten und kann unbegrenzt wiederholt werden! Dank der hohen Qualität und konstanten Verfügbarkeit unserer Sekundärrohstoffe tragen wir mit unserem Metallrecycling maßgeblich dazu bei, den enormen europäischen Bedarf an NE-Metallen zu decken – ein enorm wichtiger Beitrag zur Ressourcenschonung.

  • Fundgrube für NE-Metalle

    Insbesondere aus folgenden Sammelgruppen und Gerätearten separieren wir im Rahmen des Metallrecyclings NE-Metalle. Sie können als Sekundärrohstoffe in der Produktion eingesetzt werden.

REMONDIS Electrorecycling GmbH // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe
AGBImpressum


    Standorte

    REMONDIS Electrorecycling ist im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig.
    mehr


    Bibliothek

    Hier finden Sie Unternehmensbroschüren,
    Infos zu unseren Zertifizierungen sowie eine
    Zusammenfassung europäischer Gesetze.
    mehr


    Webportal

    Immer auf dem neuesten Stand: Verfolgen Sie Ihre ear-Abholaufträge online.
    mehr

© 2017 REMONDIS SE & Co. KG

03 / 06